Schuessler Salze Diabetes

Schüßler Salze bei Diabetes

Folgende Schüssler Salze sind bei Diabetes geeignet:

Nr. 2 Calcium phosphoricum:
– Regenerationsmittel nach akuten Infekten und bei chronischen Erkrankungen

Nr. 4. Kalium chloratum:
– reguliert die Schleimhäute im Magen-Darm-Trakt, in Gelenken und den Atem- und Harnwegen

Nr. 5 Kalium phosphoricum:
– wirkt aufbauend und kräftigend bei seelischen und körperlichen Erschöpfungszuständen

Nr. 6. Kalium sulfuricum:
– Reinigung der Leber und Förderung des Stoffwechsels
– lindert Juckreiz der Haut

Nr. 7. Magnesium phosphoricum:
– beteiligt an der Muskelaktivität
– wichtig für die Entspannung der Muskeln
– wichtig für die Übertragung von Nervenimpulsen
– unterstützt auch den natürlichen Schlaf
– lindert Schmerzen
– lindert Juckreiz der Haut

Nr. 8. Natrium chloratum:
– Steuerung des Stoffaustausches in den Körperzellen
– Regulierung des Wasserhaushaltes im Körper
– wichtig für osmotisches Gleichgewicht und Membranstabilität von Geweben und Zellen

Nr. 9. Natrium phosphoricum:
– Aktivierung des Stoffwechsels
– Aufrechterhaltung des Säure-Basen-Gleichgewichts im Körper

Nr. 10. Natrium sulfuricum:
– gilt als Ausleitungsmittel
– hilft in den Ausscheidungsorganen, dass der Körper überschüssiges Wasser ausscheiden kann
– Verbesserung des Allgemeinzustandes

Nr. 11. Silicea:
– Mineralsalz der Schönheit
– Festigung des Bindegewebes
– wichtig für das Wachstum von Nägeln, Haut und Haaren

Für die Verbesserung des Zuckerstoffwechsels kann das Ergänzungssalz Nr. 27 Kalium bichromicum eingenommen werden.

Einnahme und Dosierung der Schüßler Salze bei Diabetes

Es empfiehlt sich 3 mal täglich 1 bis 3 Tabletten pro Schüßler Salz einzunehmen. Am besten lassen Sie die Tabletten langsam auf der Zunge zergehen, damit die Mineralien schon über die Mundschleimhaut aufgenommen werden können. Kinder in einem Alter zwischen 6 und 12 Jahren erhalten zwei Drittel der Erwachsenendosis.

Worauf müssen Diabetiker bei der Einnahme von Schüßlersalzen achten?

Die Tabletten enthalten Laktose, die Diabetiker bei ihrer Berechnung der Broteinheiten berücksichtigen müssen:

1 Broteinheit = ca. 50 Tabletten

Wichtiger Hinweis: Eine Diabetes-Behandlung sollte immer unter ärztlicher Kontrolle stattfinden!

 

Tipp: Die hier angegebenen Schüßler Salze erhalten Sie günstig bei der omp Versandapotheke. 

Bildnachweis: Food photo created by azerbaijan_stockers – www.freepik.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.