Skip to content

Schüßler Salze bei Arthrose

Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung. Bei hoher Belastung von Gelenken können auch schon jüngere Menschen betroffen sein. Typischerweise steigt das Erkrankungsrisiko mit zunehmendem Alter. Etwa 30 Prozent aller Menschen über 65 Jahre in Deutschland sind betroffen. Schüßler Salze können drohende Entzündungen und Schmerzen lindern. Präventiv eingenommen lässt sich Arthrose auch vorbeugen. Bei Betroffenen kann das Fortschreiten der Erkrankung verzögert werden.

Arthrose – wenn’s schmerzt und knirscht in den Gelenken

Die Bezeichnung von Gelenkerkrankungen ist so alltäglich, dass sowohl von Arthrose als auch von Arthritis schon fast jeder einmal gehört hat. Was ist eigentlich der Unterschied?

Die hier im Vordergrund stehende Arthrose beschreibt einen Verschleiß in den Gelenken, der über ein altersbedingtes Maß weit hinausgeht. Die Arthritis deutet – wie alle medizinischen Termini, die auf -itis enden – auf eine Gelenkentzündung. Zwischen beiden Erkrankungen gibt es Wechselwirkungen: Aus einer chronischen Arthritis kann eine sogenannte sekundäre Arthrose entstehen. Eine fortgeschrittene primäre Arthrose kann im fortgeschrittenen Stadium zur Arthritis führen. Neben Bewegungseinschränkungen sind dann Schmerzen für Betroffene das Hauptproblem.

Symptome und Verlauf

Eine Arthrose hat ein Vorlaufstadium. Es gibt einen Belastungsschmerz, etwa beim schweren Tragen. Typisch auch ein Anlaufschmerz, wenn man sich etwa bei einer Wanderung erst „einlaufen“ muss. Auch häufig ist die Morgensteifigkeit der Gelenke, die sich dann nach dem Aufstehen bessert. Betroffen sind oft die Gelenke, die durch Gewicht stark belastet werden wie in den Hüften und Knien.

Der weitere Verlauf zeigt folgende Symptome:

  • Verspannung in Muskeln und Sehnen
  • Schonhaltung wegen Schmerzen
  • Beschwerden durch Überlastung der Gegenseite
  • eventuell wegen motorischen Einschränkungen sozialer Rückzug und Depression

Im sehr fortgeschrittenen Stadium zeigt sich Schmerz auch in Ruhephasen. Die Gelenke knirschen, schwellen durch Ergussbildung an und neigen zu Entzündungen. Bewegungseinschränkungen bis zur Instabilität des Gelenkes sind finale Symptome. Ein Ersatz durch ein künstliches Gelenk ist dann nicht mehr zu vermeiden.

Es wird deutlich, dass eine frühe oder auch präventive Gabe von Schüßler Salzen sinnvoll ist. Letzteres gilt besonders auch für Menschen, die durch exzessiven Sport (z.B. Training mit Gewichten) oder beruflicher Belastung (beispielsweise bei Gerüstbauern und Fliesenlegern) ein erhöhtes Risiko für Arthrose haben. Damit ist auch klar, dass eigenes Fehlverhalten Arthrose fördert: Einseitige Belastungen, Übergewicht und Fehlernährung (wenn sie zu Übersäuerung und Kristallbildung in Gelenken führt) sind krankheitsauslösende Faktoren, die man selbst beeinflussen kann.

Schüßler Salze bei Arthrose

Die Gabe der Schüßler Salze erfolgt orientiert an den markanten Symptomen. Das hängt bei der Arthrose auch maßgeblich vom aktuellen Stadium des Verlaufes ab.

Es werden folgend geeignete Einzelsalze genannt als auch eine in der Behandlung bewährte Kombination.

Nr. 1 Calcium fluoratum D12: bei verspannten Muskeln und Sehnen und schwergängigen Gelenken, als Tabletten, Pulver, Tropfen, Globuli, Creme und Lotion einsetzbar.

Nr. 2 Calcium phosphoricum D6: ebenfalls bei verspannten Muskeln in Gelenknähe, als Tabletten, Pulver, Tropfen, Globuli und Creme einzusetzen.

Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12: bei Gelenkschmerzen und Entzündungen, innerlich und äußerlich anwendbar.

Nr. 6 Kalium sulfuricum D6: wenn die Gelenke beim Bewegen knirschen und knacken, als Tabletten, Pulver, Tropfen, Globuli und Creme.

Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6: bei Ruheschmerz, vor allem zur Nacht als „Heiße 7“.

Nr. 8 Natrium chloratum D6: alternativ oder im Wechsel zu / mit Nr. 6.

Nr. 9 Natrium phosphoricum D6: bei Gelenkproblemen in Zusammenhang mit Übersäuerung im Körper.

Nr.11 Silicea D12: vor allem als Creme bei Gelenkproblemen

 

6-Monate-Kur, präventiv oder bei unklarer und beginnender Symptomatik:

Nr. 1 Calcium fluoratum D12: vormittags 3 Tabletten, als Cremeumschlag über Nacht

Nr.11 Silicea D12: nachmittags 3 Tabletten

Nr. 17 Manganum sulfuricum D6: abends drei Tabletten

Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 ergänzend bis zu dreimal täglich als Heiße Sieben bei Schmerzen

Bildnachweis: Doctor photo created by jcomp – www.freepik.com

omp 336x280 Schuessler Salze online bestellen

Anzeige

Verwandte Beiträge

Schuessler Salze bei Sonnenbrand und Sonnenstich

Schüßler Salze bei Sonnenbrand und Sonnenstich

Wenn endlich der Sommer kommt, heißt es für Viele: Nichts wie raus in die Sonne! Sie weckt die Lebensgeister und fördert viele körperlichen Prozesse. Wer sich der direkten Sonne aussetzt,
Mehr lesen

Migräne mit Schüßler Salzen behandeln

Kopfschmerzen sind nicht nur lästig, sie sind belastend. Jeder, der wenigstens einmal einen Migräneanfall hatte, weiß zudem, wie einschränkend die Symptome sein können. Eine bedenkenswerte Alternative oder Ergänzung bei Migräne stellen Schüßler Salze dar. Erfahren Sie, wie Sie Migräne mit Schüßler Salzen behandeln können.
Mehr lesen

Schüßler Salze bei Durchfall und Verstopfung

Verdauungsprobleme sind lästig. Sie können auch Vorbote von Krankheiten sein. Doch ihre Ursachen sind vielfältig wie ihre Symptomatik. Passende Schüßler Salze bei Durchfall und Verstopfung lassen sich unter Beachtung der
Mehr lesen

26 Kommentare

  1. Hallo liebes Team, ich habe seit ca einem Jahr meniskusriss und Arthrose im Knie und chronische Schmerzen in Lendenwirbel seit Jahren. Danke sehr für Angaben.

    • Hallo Frau Arnold,

      allgemein bei Arthrose nimmt man die Schüßler-Salze Nr.2, Nr. 8, Nr. 12 und Nr. 17.
      Um den Meniskus nachhaltig zu festigen sie Nr. 1 und gegen wiederkehrende Schmerzen kann zusätzlich die „Heiße 7“ auch mehrmals täglich angewendet werden.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  2. Guten Tag, ich habe starke Arthrose im Handballen / Daumengelenk. In dieser Gegend liegt eine Sehne und die steht oft hervor.
    Statt zu operieren möchte ich noch die Salze ausprobieren. Ich bin 60 Jahre.
    Können Sie mir sagen, welche Salze für mich optimal wären? Besten Dank.

    • Hallo Frau Lannone,

      bei Arthrose nimmt man die Schüßler-Salze Nr.2, Nr. 8, Nr. 12 und Nr. 17. Zusätzlich können Sie die Sehne regelmäßig mit der Biochemischen Creme Nr. 1 einreiben.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  3. Hallo liebes Team , ich habe eine gonarthrose im li kniegelenk,weiter eine chondropathie bis grad IIIb, Veränderungen im innen- und aussenmeniskus(schrägriss),chron. Teilriss des vorderen kreuzbandes und eine bakerzyste.
    Um eine op zu vermeiden,bzw. Zu verzögern, möchte mich eine Behandlung mit schüsslersalzen beginnen.
    Über eine Empfehlung von ihnen würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße

    • Hallo Frau Goldmann,

      bei Arthrose nimmt man die Schüßler-Salze Nr.2, Nr. 8, Nr. 12 und Nr. 17. Zusätzlich können Sie den Meniskus und die Kreuzbänder mit Nr. 1 Calcium fluorat. D12 stabilisieren und äußerlich mit der Biochemischen Creme Nr. 10 die Baker-Zyste einreiben.
      Als mögliche Dosierung der Tabletten: Jeweils 3 x täglich 2 Tabletten lutschen.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  4. Grüß Gott,
    Ich habe leider Hüftarthrose III/IV. Ich habe die Fragen meiner Vorgänger/ Vorgängerinnen gelesen. Beim gleichen Problem Hüftarthrose werden unterschiedliche Salze genannt. Z.B. Nr. 1,2,7,8,11 oder Nr. 2,8,9.
    Was ist der Unterschied?

    • Hallo Frau Walter,
      je genauer die Symptome beschrieben werden, umso exakter können hilfreiche Schüßler-Salze ermittelt werden.
      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  5. Ich habe Arthrose in beiden Knien mit Anlaufschwierigkeiten und nächtlichem Ruheschmerz. Beim Gehen auch oft einen plötzlichen stechenden Schmerz. Welche schüsslersalze könnten mir helfen?

    • Hallo Frau Stephan,

      bei Arthrose kann die Schüßler-Salz Mischung Nr. 1, Nr.2, Nr. 7, Nr. 8 und Nr. 11 hilfreich sein.
      Folgende Dosierung: Jeweils 3 x 2 Tabletten lutschen.
      Bei einschießenden Schmerzen hilft zusätzlich die „Heiße 7“ und auch äußerliche Einreibungen mit der Biochemischen Creme Nr. 7 helfen gegen Schmerzen.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  6. Kann ich meinen Hund die Gelenkekur geben u.wieviel Tabletten am Tag.

    • Hallo Frau Polreich,
      ja, die Gelenkkur kann auch unseren Haustieren verabreicht werden.
      Zunächst würde ich als Dosierung 3 x 1 Tablette jeweils empfehlen. Diese können gemeinsam mit ein paar Tropfen Wasser gelöst werden und man gibt diese Mischung direkt ins Maul.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  7. Hallo liebes Team,
    ich habe Arthrose im Schulter- und Kniebereich. Auch kommen Schmerzen in der Hüfte dazu. Welche Schüssler Salte empfehlen Sie mir?
    VG Simona

    • Hallo Simona,
      bei Arthrose helfen: Nr. 2, Nr. 7, Nr. 8 und Nr. 17
      Jeweils 3 x 2 Tabletten täglich lutschen und ganz nach Befinden mehrmals täglich (1-3 x) zusätzlich die „Heiße 7“ einnehmen.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  8. Hallo,
    Ich habe weit fortgeschrittene Coxarthrose in der rechten Hüfte. Akupunktur hilft kaum und müsste wohl operiert werden. Es sträubt sich alles in mir. Können schüssler Salze helfen Knorpel aufzubauen?
    Vielen Dank für Ihr Interesse!
    Herzliche Grüße Micheline

    • Hallo Micheline,
      bei Arthrose helfen: Nr. 1, Nr. 2, Nr. 7, Nr. 8 und Nr. 11
      Jeweils 3 x 2 Tabletten täglich lutschen.
      Zusätzlich kann mi der Biochemischen Creme Nr. 8 eingecremt werden.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  9. Hallo, liebes Team
    Ich bin im Januar am Fuß operiert worden, es wurde ein Knochenzuwachs entfernt und die Achillessehne angehoben und ganz viele Entzündungen entfernt, nun habe ich ab Nachmittags immer starke Schmerzen im Fuß und wenn das Wetter so warm ist dann ist der Fuß schon gleich Morgens angeschwollen und schmerzt, was wäre da hilfreich an Schüßler Salze?
    Liebe Grüße Anke

    • Hallo Anke,

      folgende Schüßler-Salz Kombi kann helfen:
      Nr. 7 Magnesium phos. D6
      Nr. 10 Natrium sulf. D6
      Nr. 11 Silicea D12
      Als Dosierung können Sie jeweils 3 x 2 Tabletten lutschen- unterschiedliche Schüßler-Salze können gemeinsam eingenommen werden.
      Zusätzlich können Sie mit der Biochemischen Creme Nr. 10 den Fuß eincremen.

      Viele Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  10. Liebes Team, in meinen beiden Daumen habe ich starke Schmerzen, die bis in die
    Handgelenke ziehen. Auch im Ruhezustand
    werde ich hin-und wieder genervt.
    Welche Schüsslersalze können sie mir empfehlen?
    Mit freundlichen Grüßen
    B. Bruns

    • Hallo Frau Bruns,

      versuchen Sie folgende Schüßler-Salz Kombi:
      Nr. 2 Calcium phos. D6
      Nr. 7 Magnesium phos. D6
      Nr. 11 Silicea D12
      Als Tagesdosis können jeweils 3 x täglich 2 Tabletten eingenommen werden und äußerlich einreiben mit der Biochemischen Creme Nr. 7.

      Viele Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  11. Hallo,
    bin 65 Jahre und habe nach einer Meniskus OP (vor 1,5 Jahren) einen Knorpelschaden 4. Grades im Knie. Welche Schüssler Salze wären für mich hilfreich? VG Peter

    • Hallo Herr Gerigk,

      zum Knorpelaufbau möchte ich Ihnen folgende Salze unterstützend empfehlen:

      Nr. 5 Kalium phos.
      Nr. 8 Natrium chloratum
      Nr.17 Manganum sulfuricum

      Bei Bedarf die Nr.8 Creme auf das Gelenk auftragen

      Die Dosierung liegt bei jeweils 6 Tabletten.

      Die Einnahme kann sehr unterschiedlich aussehen:

      Die biochemischen Mineralstoffe werden über die Mundschleimhaut aufgenommen, daher sollte die Mundschleimhaut möglichst „neutral“ sein. Bitte 10 Minuten vorher und nachher nichts essen oder trinken. Die Tabletten beeinflussen sich nicht in der Wirkung und können zusammen eingenommen werden.
      Einige Patienten nehmen die Schüßler Salzen 10 min vor den Mahlzeiten ein , in diesem Fall immer nur 2-3 Tabletten zusammen im Mund zergehen lassen. Sie können auch die gesamte Tagesdosis in ein Gefäß geben und über den Tag verteilt lutschen.

      Oder Sie können die Tagesdosis in 1 l Wasser lösen und über den Tag trinken verteilt. Vor dem Schlucken bitte einen Moment im Mund behalten.

      Viele Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  12. Hallo
    Mein Mann hat Arthrose in den Fingern Zehen und Hüften, leider auch eine Hüftdysplasie. Er leidet auch unter Morgensteifigkeit und Schmerzen. Er ist 49 Jahre alt. Welche Salze würden Sie empfehlen?
    Vielen Dank
    Gruß Kim

    • Hallo Kim,
      bei Arthrose hilft folgende Schüßler-Salz-Mischung: Nr. 2 Calcium phos. D6, Nr. 8 Natrium chlorat., Nr. 9 Natrium phos. D6., Nr. 11 Silicea D12.
      Die allgemeine Dosierungsempfehlung lautet: Jeweils 3 x täglich 2 Tabletten im Munde zergehen lassen.
      Unterschiedliche Schüßler-Salze können gemeinsam eingenommen werden
      Bei Schmerzen kann zusätzlich die „Heiße 7“ angewendet werde.

      Viele Grüße vom Schüßler-Salze-Service Team

    • Mein Freund hat Bandscheibenvorfall und
      Kribbeln in Füssen und schmerzen
      Was hilft da welche schüssler

      • Hallo Frau Dworschak,

        bei Schmerzen die Nr. 7 Magnesium phos als Heiße7.

        10 Tabletten der Nr. 7 werden in heißem frisch abgekochtem Wasser gelöst und schluckweise getrunken.

        Dazu geben Sie zur Regeneration der Bandscheibe folgende Salze:
        Nr. 2 Calcium phos.
        Nr. 8 Natrium chloratum
        Nr. 11 Silicea
        Nr. 1 Calium fluoratum jeweils 3-6 Tabletten

        Die Kombination der heißen 7 plus der Schüßler-Salze zur Regeneration dürfen Sie gerne mehrmals täglich machen.

        Viele Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  13. Hallo habe arthrose an beiden füssen, hand und kiefergelenk, starke schmerzen. Welche salze helfen

    • Hallo Andrea, bei Arthrose können folgende Schüßler-Salze als Kur eingenommen werden:
      Nr.1,2,8,9,11 mit der Dosierung 3 x täglich 2 Tabletten, die man miteinander lutschen kann oder als Tagesdosis zusammen in einer Flasche mit 1 l stillem Wasser löst und davon über den Tag verteilt trinkt.
      Zusätzlich bei starken Schmerzen kann die „Heiße 7“ 1 – 3 x täglich angewendet werden und die Gelenke mit der Mineralstoffcreme G eingerieben werden.
      Viele Grüße vom Schüßler-Salz-Service-Team

  14. Ich habe Gefühlsstörungen in den Zehen und damit auch Probleme mit dem Gleichgewicht. Gibt es dagegen irgend ein Schüsslersalz?

    • Hallo Frau Ritter, meistens handelt es sich hier um Durchblutungsstörungen. Mit Wechselbädern kann man die Durchblutung der Zehe anregen und zusätzlich mit der Mineralstoff-Creme V einreiben.
      Innerlich helfen die Schüßler-Salze Nr. 1 Calcium fluorat. D12, Nr. 3 Ferrum phos. D12 und Nr. 11 Silicea D12.
      Als Dosierung kann man jeweils 3 x 2 Tabletten wählen. Unterschiedliche Schüßler-Salze können gemeinsam eingenommen werden.

      Mit freundlichem Gruß vom Schüßler-Salze-Service-Team

  15. Ich habe die Nr, 8 der Schüssler Salze, ich habe Arthrose in der Hüfte und Hypertonie sowie eine Markuladegeneration sind die dafür geeignet und welche Dosierung würden Sie mir empfehlen?
    Mit freundlichen Grüßen Moni

    • Hallo Frau Müller-Tork, die Nr. 8 bei Arthrose ist hilfreich und die Dosierungsempfehlung: 3 x täglich 3 Tabletten . Zusätzlich können noch Nr. 2 und Nr. 7 hilfreich sein.
      Viele Grüße vom Schüßler-Salz-Service

  16. Ich habe Athrose in allen Gelenken habe schon 2 künstliche Hüften und 2 künstliche Kniegelenke .
    Ich bin 58 Jahre.
    MfG Petra Leetz

    • Bei Arthrose hilft folgende Schüßler-Salz-Mischung: Nr. 2 Calcium phos. D6, Nr. 8 Natrium chlorat. und Nr. 9 Natrium phos. D6.
      Die allgemeine Dosierungsempfehlung lautet: Jeweils 3 x täglich 2 Tabletten im Munde zergehen lassen.
      Bei Schmerzen kann zusätzlich die „Heiße 7“ angewendet werden.

      • Bitte sagen sie mir welche Schüsslersalze
        Ich einnehmen kann.
        Ich habe seit etwa 6 Monaten eine beginnende Athrose in allen kleinen Fingergelenken.
        Danke mit freundlichen Grüßen
        Helga Schwaiger

        • Hallo Frau Schwaiger, bei Arthrose hilft folgende Schüßler-Salz-Mischung: Nr. 2 Calcium phos. D6, Nr. 8 Natrium chlorat. und Nr. 9 Natrium phos. D6.
          Die allgemeine Dosierungsempfehlung lautet: Jeweils 3 x täglich 2 Tabletten im Munde zergehen lassen.
          Bei Schmerzen kann zusätzlich die „Heiße 7“ angewendet werden.
          Viele Grüße
          vom Schüßler-Salze-Service-Team

    • Hallo

      Hast du die Scüssler Salze ausprobiert?
      Ich bin 47 , 2 neue Kniegelenke, Rücken und Schultern müsste ich eigentlich auch operieren lassen.
      Bin aber leider Schmerzmittel abhängig geworden , darf und kann deshalb nichts mehr nehmen.
      Suche jetzt nach einer anderen Lösung.

      Danke Claudia

      • Bin 65 und habe Arthrose in Händen und im den Beinen es schmerzt total
        Welche Nr von den Salzen sind für mich gut.

        • Bei Arthrose kann folgende Schüßler-Salz Mischung hilfreich sein:
          Nr. 2 Calcium phos. D6
          Nr. 7 Magnesium phos. D6
          Nr. 9 Natrium phos. D6
          Nr. 12 Calcium sulf. D6
          Die allgemeine Dosierungsempfehlung lautet: jeweils 3 x täglich 2 Tabletten im Munde zergehen lassen.
          Unterschiedliche Schüßler-Salze können gemeinsam eingenommen werden.


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.