Skip to content

Bindegewebe stärken mit Schüßler Salzen

Bindegewebe stärken

Menschliches Bindegewebe umgibt Muskeln, Organe, Venen, Arterien und Nerven. Damit erfüllt es auch eine Stütz- und Polsterfunktion. Geschwächtes Bindegewebe wird als sogenannte Cellulite optisch als unschön gefunden. Mit Schüßler Salzen kann man äußerlich und auch innerlich den Körper bei dieser Symptomatik unterstützen. Dies ist nicht nur unter optischen Aspekten wichtig: Ein schwaches Gewebe kann auch wichtige Funktionen zur Gesunderhaltung nicht mehr gut erfüllen.

Bindegewebe – wichtig für die Gesundheit

Das Erschlaffen der Bindegewebsschicht kann viele Ursachen haben. Fortschreitendem Alter führt bei fast allen Menschen zu sichtbaren Folgen der Bindegewebsschwäche wie etwa Faltenbildung. Doch es gibt auch andere Ursachen für Schwäche des Bindegewebes und der Cellulite:

  • Hormonumstellungen (Schwangerschaft, Wechseljahre, hormonale Verhütungsmittel)
  • Gewichtsschwankungen, Übergewicht
  • nicht ausreichende Wasserzufuhr
  • fehlende Vitamine und Mineralstoffe
  • Säureüberschuss in Ernährung durch viel Milch, Wurst und Fleisch
  • starke und ungeschützte Sonneneinstrahlung
  • Medikamente wie etwa Cortison
  • Konsum von Alkohol und Zigaretten (beides sind Zellgifte)

Hieraus sind auch einige Möglichkeiten abzulesen, durch gesunden Lebensstil das Gewebe gesund und elastisch zu halten. Erschlafftes Bindegewebe zeigt sich durch

  • Hautdellen (Orangenhaut, Cellulite)
  • sogenannte Dehnungsstreifen, Narben
  • Nabel- und Leistenbrüche
  • an die Oberfläche tretende Adern (Besenreiser, Krampfadern, Hämorrhoiden)

Die beiden letzten Symptomkomplexe zeigen, dass Schwäche des Bindegewebes nicht nur optisch, sondern auch funktional negative Folgen hat. Auch bei der Immunabwehr, Stoffwechsel und Entgiftung ist gesundes Unterhautgewebe sehr wichtig. Dass Frauen von Bindegewebsschwäche und Cellulite mehr betroffen sind hat anatomische Gründe: Das weibliche Bindegewebe ist ab der Pubertät anders aufgebaut, um bei der Schwangerschaft in notwendiger Weise temporär nachzugeben und dehnbar zu sein.

Schüßler Salze für starkes Bindegewebe

Zur Behandlung der Gewebeschwäche und bei Cellulite lassen sich Schüßler Salze in üblicher Weise als Tabletten innerlich anwenden. Wenn sich lokal auf der Haut deutliche Folgen der Schwäche im Gewebe unter der Haut zeigen, kann die innere Anwendung durch Auftragen der entsprechenden Schüßler Salze als Creme oder Lotion an diesen Stellen besonders förderlich unterstützen.

Zur Einnahme als Tabletten bieten sich folgende Schüßler Salze an:

Nr. 1 Calcium fluoratum D6 lockert verhärtetes Gewebe auf, strafft aber auch schlaffe Fasern.

Nr. 2 Calcium phosphoricum D6 regeneriert strapaziertes Gewebe und baut auch neu auf.

Nr. 4 Kalium chloratum D6: bei Bindegewebsschwäche ein Hauptmittel, nimmt Spannung und entlastet, regeneriert Gewebestrukturen und baut es auf.

Nr. 8 Natrium chloratum D12 wirkt ausgleichend im Wasserhaushalt, auch im Bindegewebe bei Austrocknung.

Nr. 9 Natrium phosphoricum D6 bei Säureüberschuss durch unausgewogene Ernährung hilft Nr. 9 diese auszuleiten.

Nr. 10 Natrium sulfuricum D6 unterstützt nach wiederhergestellter Durchlässigkeit im Bindegewebe den Abtransport von Schadstoffen und Stoffwechselprodukte.

Nr. 11 Silicea D12 stärkt und schütz Bindegewebe, bei erschlafftem Gewebe wird die Kollagenbildung angeregt, was zur Straffung führt.

Nr. 12 Calcium sulfuricum D6 ist neben der Nr.4 das zweite Hauptmittel, baut überschüssige Eiweiße aus metabolischem Stoffwechsel ab und schafft die bei Nr.10 erwähnte Durchlässigkeit im Bindegewebe.

Nr. 19 Cuprum arsenicosum D6 stärkt geschwächtes Bindegewebe, bildet Kollagenfasern zur Straffung des erschlafften Bindegewebes.

Alle genannten Vorschläge können in Kombination von drei bis vier Salzen eingenommen werden, 3 mal täglich 2 bis 3 Tabletten ist die übliche Dosis.

Alle Basissalze sind auch als Cremes und die Nr.1, Nr. 7 und Nr.11 als Lotionen erhältlich und lassen sich bei Bedarf vor allem lokal bei Cellulite unterstützend äußerlich anwenden.

Alle Schüßler Salze erhalten Sie nur in Ihrer Apotheke oder Versandapotheke.


Bildnachweis: Sports photo created by master1305 – www.freepik.com

Schuessler Pflueger Kategoriebanner

Anzeige

Verwandte Beiträge

Hashimoto

Schüßler Salze bei Hashimoto

Hashimoto erfolgreich mit Schüßler Salzen behandeln Die Schüßler Salze stärken Ihr Immunsystem, können seelische Symptome lindern und auch die Heilung von Krankheiten unterstützen, die einen exotischen Namen wie Hashimoto haben.
Mehr lesen
Eisenmangel

Schüßler Salze bei Eisenmangel

Heutzutage kommt es durch schlechte Ernährung, schädliche Umwelteinflüsse und chronische Belastungen im Körper schnell zu Mangelzuständen. Diese führen zu körperlichen und seelischen Reaktionen, Symptombildungen und schließlich zu Krankheit. Eisenmangel ist
Mehr lesen
Schüßler Salze für Bronchitis

Schüßler Salze bei Bronchitis

Die Bronchitis ist eine häufige Atemwegserkrankung bei Kindern und Erwachsenen, die in der Regel durch Viren ausgelöst wird. Es kommt zu einer Entzündung der Schleimhäute in den Bronchien.
Mehr lesen

34 Kommentare

  1. Hallo liebes Schüßler-Salze -Service-Team, bei mir wurde Organen Senkung (Gebärmutter und Blase) festgestellt. Mache seit paar Monaten Beckenboden Gymnastik. Könnte man vielleicht auch mit Schüßler Salz Therapie das ganze unterstützen?
    Vielen Dank im Voraus.

    • Hallo Natalja,

      mit den Schüßler-Salzen Nr.1 Calcium fluorat. D12 und Nr. 11 Silicea D12 können Sie die Strukturen festigen.
      Die allgemeine Dosierungsempfehlung lautet: Jeweils 3 x 2-3 Tabletten gemeinsam lutschen – über 3-4 Monate.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  2. Hallo liebes Schüssler-Salz-Team,
    meine Mutter leidet unter einer Darmschwäche. Sie kann den Stuhl nicht mehr halten. Welches Salz könnte da hilfreich sein. Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.
    Liebe Grüße

    • Hallo Frau Pape,

      bitte entschuldigen Sie die späte Antwort, aber leider ist krankheitsbedingt einiges in den letzten Tagen liegengeblieben.

      Bei Darm- und Harninkontinenz könnne die Schüßler-Salze Nr. 1 Calcium fluorat. D6 und Nr. 10 Natrium sulf. D6 hilfreich sind.
      Als Dosierung: 3 x täglich 3 Tabletten gemeinsam lutschen.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  3. Hallo,ich habe einen Zwerchfellbruch und wollte wissen mit welchen Schüssler Salzen ich mein Zwerchfell stärken kann und vor allem diesem Reflux.
    Vielen Lieben Dank
    Monika

    • Hallo Monika,

      bei einem Zwerchfellbruch unterstützt die Nr. 1 Calcium fluoratum und die Nr. 8 Natrium chloratum die Muskulatur.
      Die Nr. 8, Nr. 1 sowie die Nummer Nr. 9 sind bei Sodbrennen angezeigt.
      Wenn das Sodbrennen akut ist, dürfen Sie alle 15 Minuten jeweils 1 Tablette lutschen. Regulär reichen jeweils 10 Tabletten.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  4. Hallo,

    ich habe sehr schwache Bindehaut, bekomme sehr schnell blaue Flecken, die lange brauchen bis sie heilen. Was für eine Kombi würdet ihr mir empfehlen?
    Vielen Dank!

    • Hallo Selina,

      folgende Schüßler-Salz Kombination ist hilfreich:

      Nr. 1 Calcium fluorat. D12
      Nr. 9 Natrium phos. D6
      Nr. 11 Silicea D12

      Die allgemeine Dosierung lautet: Jeweils 3 x täglich 2 Tabletten gemeinsam lutschen und zusätzlich mit der Creme Nr. 11 einreiben.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  5. Hallo, ich habe erblich bedingt immer schon ein schwaches Bindegewebe. Durch die Schwangerschaften und Hormontherapien ist es noch viel schlimmer geworden. In den nächsten Wochen muss ich auch mehrfach wegen meiner Krampfadern operiert werden.
    Was kann ich nach den OPs an Schüsslersalzen nehmen, damit das Bindegewebe verbessert wird und die Neigung zu Krampfadern abnimmt?

    • Hallo Nadine,

      um das Bindegewebe nachhaltig zu unterstützen können folgende Schüßler-Salze angewendet werden:

      Nr. 1 Calcium fluorat. D12
      Nr. 4 Kalium chlorat. D6
      Nr. 9 Natrium phos. D
      Nr. 11 Silicea D12

      Als Dosierung wählt man: Jeweils 3 x täglich 2 Tabletten, die man langsam im Munde zergehen lässt.
      Zusätzlich können die entsprechenden Cremes äußerlich angewendet werden.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  6. Guten Tag,

    Mir wurde eine Bindegewebskur mit Schüssler Salzen zur Stärkung der Sehnen und Bänder empfohlen. Welche Salze könnten hierfür hilfreich sein? Vielen Dank vorab, Karin

    • Hallo Karin,

      um das Bindegewebe zu kräftigen, sollte man Nr. 1 Calcium fluorat. D12 und Nr. 11 Silicea D12 anwenden.
      Die Dosierung kann variieren je nach Bedarf des Köpers.
      Die allgemeine Dosierungsempfehlung lautet Jeweils 3 x täglich 2 Tabletten gemeinsam lutschen.
      Zusätzlich kann die Haut auch äußerlich mit den Lotionen gepflegt werden.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  7. Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ich benötige einmal eine Zusammenstellung um mein Bindegwebe gerade im Bereich Oberschenkel zu festigen. Selbst bei intensiven Ausdauer und Kraftsport Aktivitäten der letzten Jahre ist dieses sehr schwach.
    Zusätzlich kommt eine starkeVerkrampfte Muskulatur im Bereich Hüfte ISG und Oberschenkel Muskulatur hinzu.

    Ich würde mich über eine Empfehlung sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Reiner

    • Hallo Reiner,

      entschuldigen Sie bitte die späte Antwort. Zur Stärkung des Bindegewebes möchten wir Ihnen die Nr. 1 Calcium fluoratum, die Nr. 11 Silicea, Nr. 3 Ferrum phos. und Nr. 7 Magnesium phos. empfehlen. Dosierung jeweils 6-10 Tabletten täglich. Sie können die Tabletten langsam im Mund zergehen lassen oder in 1 l stillem Wasser lösen und schluckweise trinken.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  8. Hallo,

    nach drei Schwangerschaften und drei glücklichen Hausgeburten hängt mein Beckenboden fies durch. Eine Blasen- und auch eine Darmsenkung wurden mir diagnostiziert. Da die letzte Geburt schon über ein Jahr her ist, habe ich die Befürchtung, dass mich die Physio nicht retten wird. Ich spanne ständig meinen BeBo an, der Effekt ist nur gering.

    Bevor ich es straffen lassen muss, wollte ich noch Schüßler Salze versuchen. Cellulite habe ich auch, aber die stört nur ein bisschen kosmetisch. Der schlaffe BeBo tut richtig weh.

    Können Sie eine Kombination empfehlen?

    Viele Grüße,

    • Hallo Sindy,

      folgende Schüßler-Salze können bei einem schwachen Beckenboden hilfreich sein: Nr. 1 Calcium fluorat. D12, Nr. 2 Calcium phos. D6 und Nr. 11 Silicea D12
      Die allgemeine Dossierungsempfehlung lautet: Jeweils 3 x 2 Tabletten – diese können gemeinsam gelutscht werden.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  9. Hallo ich habe Mit einem Muskelhartspann Zu Tuhen,welches Salz Kann Bei Muskelverhärtung Helfen?

    • Hallo Johannes,

      bei Muskelhartspnn kann Nr. 1 Calcium fluorat. D12 hilfreich sein.
      Man kann zusätzlich auch Nr. 7 Magnesium phos. D6 einsetzen, mit der Dosierung: Jeweils 3 x täglich 2 Tabletten- gemeinsam lutschen.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

      • Kann Mann Sagen Wie Lange Mann das Salz 1 Ungefähr Dafür Nhemen Muss?
        Es Macht ja Alles An Gewebe Wieder Weich oder Also Muskeln Sehnen Bänder?

        • Hallo Johannes,

          die Regeneration von Sehnen, Bändern, Muskeln und Gelenken erfolgt in der Regel langsam, entsprechend wirkt das Salz auch langsam. Daher ist eine langfristige Einnahme über Wochen und Monate hinweg ratsam. Der Zeitpunkt, ab dem Sie positive Ergebnisse bemerken, hängt von der Art Ihrer Beschwerden sowie Ihrer individuellen Lebenskraft ab.

          Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

          • Hallo Nochmal kann es Sinnvoll Sein auch Mit der Salbe Nr 1 Zu Arbeiten?
            Bei Muskelverhärtungen?

  10. Hallo, meine Tochter 8 Jahre alt hat oft seit ihrem 3 Lebensjahr in der Nacht Wachstumsschmerzen. Was können sie mir empfehlen?

    Vielen Dank

    • Hallo Frau Schuster,

      hier ist die Nr. 2 Calcium phos. D6 ganz wichtig – bei heftigen Beschwerden 6 x täglich 1 Tablette lutschen, sonst 3 x täglich 1 Tablette.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  11. Mein linker Unterschenkel und Fuß sind seit ein paar Tagen eingelagert. Welche Salze können helfen

    • Guten Tag,

      ich denke, Sie meinen Wassereinlagerungen im Gewebe. Hier sind die Schüßler-Salze Nr. 8 Natrium chlorat. D6 und Nr. 10 Natrium sulf. D6 hilfreich.

      Als Dosierung können jeweils 3 x 2 Tabletten gewählt werden und zusätzlich sollten Sie mit der Biochemischen Creme Nr. 10 mehrmals täglich einreiben.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

  12. Hallo , ich habe erste Anzeichen an meiner Haut das sie schlaffer wird bin 41 Jahre .
    Falten cellululite sehr schlaffe weiche Haut meine haut bildet momentan Abszesse was können sie mir empfehlen ?

    • Hallo Halime,

      wenn die Haut schlaffer und weich wird, helfen die Schüßler-Salze Nr. 1 Calcium fluorat. D12 und Nr. 11 Silicea D12.
      Bilden sich zusätzlich Abszesse oder ähnliche Hautbilder, sollten Nr. 9 Natrium phos. D6 und Nr. 10 Natrium sulf. D6 zusätzlich gelutscht werden.
      Die Dosierung kann bei jeweils 3 x 2 Tabletten liegen, die gemeinsam gelutscht werden können.
      Außerdem können Sie die Haut großflächig mit den Lotionen Nr. 1 und Nr. 11 abwechselnd einreiben.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Teamratgeber@schuessler-salze-service.de

  13. Guten Tag,
    meine Tochter ist sehr früh in die Pupertät gekommen und pünktlich zu der Hormonumstellung reißt ihr Bindegewebe an Po und Oberschenkel. Welche Schüsslersalze kann ich ihr geben, damit ich etwas aufhalten kann?
    Mit freundlichen Grüßen
    Alex

    • Hallo Alex,

      die Nr. 1 und die Nr. 11 mit jeweils 6 Tabletten stärken die Hautstruktur und die Elastizität des Gewebes. Mit der Nr. 1 Creme können Sie sie noch äußerlich unterstützen.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Teamratgeber@schuessler-salze-service.de

  14. Hallo Schüssler-Salze-Service!
    Vielen lieben Dank für die Übersicht Schüßler Salze für starkes Bindegewebe.
    Mir wurde wieder mal von einem Physiotherapeuten bestätigt, dass ich ein sehr schwaches Bindegewebe habe. Durch viel Sport und nur Kieselerde passiert leider nicht viel.

    Da ich sehr überzeugt von Schüssler-Salze bin, bin ich nun auf diese Seite gestossen.
    Die oben stehende Liste ist wohl sehr lang.
    Können Sie mir eine Kombination nennen, mit was ich Beginnen kann und ich nicht so viel auf einmal kaufen muss?

    Vorab vielen Dank für Ihre Reaktion.

    Wünsche Ihnen einen schönen Tag.

    Viele Grüsse Petra

    • Hallo Petra,

      mit folgender Kombination können Sie starten:

      Nr. 1 Calcium fluorat. D12 – lockert verhärtetes Gewebe auf, strafft aber auch schlaffe Fasern.
      Nr. 4 Kalium chlorat. D6 – bei Bindegewebsschwäche ein Hauptmittel, nimmt Spannung und entlastet, regeneriert Gewebestrukturen und baut es auf.
      Nr. 11 Silicea D12 – stärkt und schützt Bindegewebe, bei erschlafftem Gewebe wird die Kollagenbildung angeregt, was zur Straffung führt.

      Dies sind zunächst die wichtigsten Schüßler-Salze und die Dosierung kann zwischen jeweils 3 x täglich 2-5 Tabletten liegen, die man gemeinsam lutschen kann.
      Äußerlich kann die Biochemische Creme oder Lotion Nr. 1 zusätzlich angewendet werden.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team

      • Vielen Dank für die schnelle Antwort!!!!

  15. Hallo, bitte was ist damit gemeint, in Kombi von 3-4 Mitteln?
    Welche sollen kombiniert werden, wie lange, bevor man wechselt?
    Vielen Dank und herzliche Grüße
    Anja Fauser

    • Hallo Frau Fauser,

      aus welchem Zusammenhang und um welche Beschwerden geht es?

      Allgemein empfiehlt man dem Anwender erstmal Schüßler-Salz Kuren mit nur 3-4 Mitteln-=Schüßler-Salzen zu starten, um den Überblick nicht zu verlieren und selbst zu schauen, wie wirken die Schüßler-Salze bei mir – hier spricht man von der Selbsterfahrung mit Schüßler-Salzen.
      Die Kombination von verschiedenen Schüßler-Salzen richtet sich immer nach dem gesundheitlichen Befinden und eine allgemeine Empfehlung für eine sogenannte Kur wird mit 6 Wochen angegeben – kann aber nach Befinden auch kürzer oder länger ausfallen.

      Herzliche Grüße vom Schüßler-Salze-Service-Team


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert